Auch beim Geschmack gibt es Grenzen

Modetipps bei gebrauchten Kleidungsstücken

DIESE FARBTÖNE PASSEN UNTER KEINEN UMSTÄNDEN ZUSAMMEN

Fashion und Styling ist nichts für Jedermann. Da reicht ein Blick auf Wiens Straßen um zu erkennen, dass manche das Mode-Einmaleins nicht wirklich beherrschen. Der eigene Stil ist natürlich auch immer ein wenig Ausdruck der Persönlichkeit und Vorurteile aufgrund von Geschmack sind daher alles andere als cool! Es spricht also wirklich nichts gegen ein dunkles Lederoutfit mit schwarzem Lippenstift oder einen bunten Mustermix mit gelbem Lidschatten, wenn das den jeweiligen Charakter so richtig unterstreicht. Allerdings gibt es auch beim Geschmack Grenzen der Zumutbarkeit.

Ladies und Gentlemen, es folgt ein Appell: Bitte nach Möglichkeit folgende Farbkombinationen vermeiden:

1. Schwarz und Dunkelbraun Es sei an dieser Stelle erwähnt, dass Schwarz genial ist. Es passt immer und wirkt elegant. Dunkelbraun ist an sich auch ok aber wenn es nicht die letzten beiden Kleidungsstücke sind, die nach dem Wohnungsbrand noch ganz sind, dann gibt es keine Entschuldigung für eine schwarze Jeans mit dunkelbraunem Pullover. Der Hashtag hierfür wäre definitiv #epicfashionfail 2. Schwarz und Dunkelblau Bei dieser Farbkombination (wenn man das überhaupt so nennen kann) ist Alarmstufe rot angesagt: Gefahr von akuter Schädigung der Augen. Die dunkelblaue Bluse zum schwarzen Rock und dazu dunkelbraune Stiefel wäre dann wohl für den Betrachter mit Erblindungsrisiko verbunden. Genauer gesagt handelt es sich dabei um eine modische Katastrophe. Und das ist unabhängig vom aktuellen Trend.

Niemals können Schwarz und Dunkelblau oder Schwarz und Dunkelbraun so kombiniert werden, dass es gut aussieht. Eigentlich ist es ja ganz einfach: zu Schwarz passt alles – außer eben Dunkelbraun und Dunkelblau. Wenn schon dunkel, dann entscheidet euch doch für das schwarze T-Shirt zur schwarzen Hose. Macht Sinn, oder? Denn Dunkelblau sieht kombiniert mit weiß super aus, oder auch zur blauen Jeans. Und Dunkelbraun kann man (zur hellblauen Jeans) – muss man aber nicht tragen…

Hinterlasse eine Nachricht:

Deine Email Adresse wird nicht angezeigt.

Site Footer